Malgründe

Malgründe

Bespannte Keilrahmen

Bespannte Keilrahmen

 

Keilrahmen in unterschiedlicher Stärke und vielen Größen von 10 x 10 cm bis 80 x 120 cm, klassisch oder in Sonderformen. Außerdem haben wir die gängigsten Größen für Sie in günstigen Sets zusammengestellt.

Leinwand auf Rolle

Leinwand auf Rolle

 

Bühnenbilder malen oder Keilrahmen selber bauen: 10 Meter Leinwand auf Rolle in 100 cm, 160 cm oder 210 cm Breite für Ihr Wunschformat! 100% Baumwolle vorgrundiert in 380g/m2 oder in der schweren Qualität 480g/m2.

Holz Malgrund

Holz Malgrund

Malen auf Holz hat eine sehr lange Tradition und eignet sich besonders gut für Bilder mit dickem Farbauftrag.

Papier und Blöcke

Papier und Blöcke

 

Zeichnen, Malen, kreativ arbeiten .. hier finden Sie Blöcke und Papiere für Ihre künstlerischen Ideen.


Ob bespannte Keilrahmen, Leinwand zum Selberspannen, Holzmalgründe oder Malblöcke - hier finden Sie eine große Auswahl an günstigen Malgründen in bewährter Qualität.

Paintersisters Malgründe für Künstler - Qualität zum besten Preis

 

Um es einmal vorweg zu sagen: Grundsätzlich kann mit allem auf allem gemalt werden - fragen Sie mal Ihre Kinder! Manchmal sind die Ergebnisse dann aber leider nicht von Dauer oder eben zu dauerhaft, deshalb haben wir hier für Sie einiges Wissenswertes über Malgründe zusammengefasst.

Keilrahmen

Mit Keilrahmen sind Holzrahmen bezeichnet, die mit Leinwand aus Baumwolle oder Leinen fertig bespannt sind und mit kleinen Holzkeilen ggf. nachgespannt werden. Dazu werden je zwei Keile rückwärtig in die Ecken geschoben und mit einem Hammer vorsichtig hinein getrieben. Da die Leinwand je nach Umgebungstemperatur mit den Jahren an Spannung etwas verlieren kann, haben Sie so die Möglichkeit ihr Bild wieder nachzuspannen.

Baumwolle oder Leinen sind im ursprünglichen Zustand sehr stark saugend, daher sind unsere Keilrahmen einseitig mit hochwertigem weißen Gesso vorgrundiert, Sie können also sofort loslegen. Wenn Sie sehr intensiv Nass-in-Nass malen, kann es trotzdem sinnvoll sein, den Untergrund noch einmal mit Gesso oder Binder zu grundieren. Die einseitige Grundierung hat den Vorteil, daß Nachspannen auch über das Anfeuchten der Rückseite möglich ist. Dies aber bitte nur bei Farben, die nach dem Trocknen nicht mehr wasserlöslich sind!

Bei der Auswahl der Keilrahmen sollten Sie auf die Tuchqualität achten, die ist an der g/m2-Angabe abzulesen (je höher die Grammzahl, desto stärker das Material). Wir verwenden für unsere Keilrahmen ausschließlich reine Baumwolle, kein Mischgewebe, in mindestens 320g/m2-Stärke. Die Fadenstruktur ist mittelfein und gleichmäßig.

Auch bei der Qualität der Holzrahmen gibt es einiges zu beachten: Es sollte immer ein möglichst verwindungsarmes Holz verwendet werden, das trotzdem stabil genug ist, den Spannkräften der Leinwand zu widerstehen. Auch sollten mit zunehmender Größe Querstreben oder Stützkreuze eingearbeitet sein um die Stabilität der Leinwand zu gewährleisten und ein Verwinden zu verhindern. Ein letzter Punkt ist die Bespannung selbst: Es ist vielleicht Geschmacksache, aber wir bieten nur Keilrahmen mit rückwärtig getackerter Leinwand an, da so ein sauberer und unsichtbarer Abschluß gewährleistet ist, die Zugkräfte beim Farbauftrag/Trocknungsprozeß umgelenkt werden und nicht  allein auf die Nägel wirken.

Dick oder dünn, rund oder eckig?

Sogar in Herz-Form - wenn Sie möchten. Wir bieten Ihnen hochwertige Keilrahmen in günstigen Sets und in vielen Größen an. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf - viel Spaß dabei!

Wenn Sie sich Ihren Rahmen selber bauen wollen

Wir haben Leinwand auf Rolle für Sie im Programm damit Sie sich Ihr Wunschformat erstellen können. Unsere 10 Meter-Rollen gibt es in zwei verschiedenen Leinwandstärken und in drei unterschiedlichen Längen. Dazu finden Sie Grundierung, Binder, Gesso und natürlich Farben für Acryl-, Öl- und Aquarellmalerei u.v.m. bei uns. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie uns an - wir helfen gerne weiter.

Malgrund aus Holz

In der Malerei sehr beliebt ist das Malen auf Holz. Die stabile Oberfläche bietet gerade bei pastosem, dickem Farbauftrag z.B. mit Acrylfarbe den Spannungskräften einen guten Widerstand. Für unsere Holzmalkörper-Platte wird Schichtholz verwendet, da dieses Holz durch die parallele Ausrichtung des Faserverlaufs innerhalb der Schichtholzlagen über eine sehr gute Biegeelastizität und Druckfestigkeit verfügt. Die besonders ebenmäßige Oberfläche ist schon im ursprünglichen Zustand ein haptisches Erlebnis. Holz ist von Natur aus ein saugendes Material und sollte vor dem Bemalen mit Gesso oder Grundierung behandelt werden. Es eignet sich für Nass-in-Nass-Techniken nur begrenzt, da zu starker Wasserauftrag das Holz zum Aufquillen bringt.

Ausserdem haben wir natürlich auch eine große Auswahl an Künstlerpapieren und Malblöcken für Sie. Also legen Sie los...!